Bebauungsplan „Unter dem Dorf/Am Rheindorfer Bach“ in Brühl

Im Süden der Stadt Brühl soll auf einer Fläche von 3,4 ha eine neue, ansprechende Wohnbebauung entstehen: plan-lokal erarbeitet einen städtebaulichen Entwurf für die Entwicklungsfläche und begleitet auf dieser Basis das Bebauungsplanverfahren.

Die Yanmaz Projektentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG beabsichtigt auf Grundlage eines städtebaulichen Vertrages mit der Stadt Brühl im Bebauungsplangebiet Nr. 05.01 „Unter dem Dorf/Am Rheindorfer Bach“ die Verwirklichung einer dort vorgesehenen Wohnbebauung. plan-lokal wurde mit der Erarbeitung des städtebaulichen Entwurfs sowie mit der inhaltlichen und formalen Begleitung des Bebauungsplanverfahrens beauftragt.

Der Geltungsbereich umfasst circa 3,4 ha und wird durch die Gleistrasse der „Vorgebirgsbahn“ im Westen und der Straße „Unter dem Dorf“ im Osten begrenzt. Die Fläche liegt am nordwestlichen Ortsrand des Ortsteils Schwadorf, wobei es sich um eine landwirtschaftliche Nutzfläche handelt, die im Süden direkt an die Wohnbebauung anschließt.